Ab Mai Reitunterricht wieder möglich – mit Auflagen!

Liebe Eltern, liebe Reitschüler,

ab Mai dürfen wir endlich wieder unterrichten. Unter Einhaltung strenger Hygiene- und Testvorschriften, dürfen wir den Reitunterricht wieder durchführen. Ab dem 03.05.2021 könnt ihr dafür wieder Termine für Einzel– und Gruppenunterricht buchen. Der Kids-Club bleibt vorerst davon ausgenommen. Kleine Kinder können jedoch Einzel-Longenstunden bekommen.

Laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung und der Bundesnotbremse dürfen Kinder bis 14 Jahre am Gruppen-Reitunterricht teilnehmen. Ein Coronatest ist NICHT notwendig. Wir bitten dennoch darum, dass bei Auftreten von Symptomen oder bei einem positiven Test in der Schule der Reitunterricht rechtzeitig abgesagt wird.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene über 14 Jahre dürfen den Reitunterricht als Individualsport einzeln oder zu zweit ausüben. Ein Coronatest ist NICHT notwendig. Bitte auch hier beim Auftreten von Symptomen oder positiven Test rechtzeitig absagen.

Aufgrund von derzeit sehr vielen Anfragen bitten wir um Verständnis, dass nicht jeder sofort einen Termin für eine Reitstunde bekommen kann. Wir bemühen uns allen Anfragen zeitnah gerecht zu werden, allerdings müssen auch unsere Schulpferde erstmal wieder in ihren Alltag zurück finden und sich an den täglichen Unterricht gewöhnen. Bitte haben Sie auch Verständnis, dass die Beantwortung der Anfragen machmal etwas dauert.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.